Tag der guten Nachrichten

Heute kann ich endlich ganz viele gute Nachrichten verkünden.

Erstmal begann der Tag damit, dass ich die drei Gewinner für die jeweils 2 Babywelt Tickets auslosen durfte: Anna, Frauke und Lukas dürften die Tickets noch heute in ihren E-Mailpostfächern haben.

Die Babywelt Messe findet ja von Freitag bis Sonntag statt und eigentlich wollte ich Freitag gleich um 10 Uhr hin, aber das wird nichts, denn: WIR HABEN EIN KITA-AUFNAHME-GESPRÄCH!!! Yippieh-ya-yeah, Kringel darf ab Mai in die Kita gehen und wir sind total happy. In den nächsten Wochen bekommt ihr also ganz viele Kita-Vorbereitungs-Beiträge zu lesen und dann kommt auch endlich der lang versprochene Bericht über die Eingewöhnung aus Erziehersicht. Hach, ich freu mich so. Auf die Babywelt gehe ich dann vermutlich danach, also Freitagmittag. Oder doch Samstag? Hm. Wer mich treffen möchte, schreibt mir doch einmal mal, wann er/sie hingeht und dann gucken wir, wie wir das passend machen können.

Der zweite Felsbrocken, der uns vom Herzen fiel, ist diese Nachricht: Ich fange am 1.3. wieder an zu arbeiten, in der Krippe. Das wird neu, aufregend und bestimmt total toll. Es ist sehr aufwühlend, statt Mitte August schon Anfang Mai wieder arbeiten zu gehen, genauer gesagt in 1,5 Wochen. Außerdem fühlt es sich komisch an, dem eigenen Kind morgens Tschüß zu sagen und dann 36 andere Kinder zu betreuen. Ob sich das bei einem Bürojob anders anfühlt? Anders vermutlich schon, besser vermutlich nicht. Hach, das wird spannend.

Heute ist ein total verregneter Tag und wir hatten einen richtig schönen Vormittag bei der Eröffnung des Ellippa in Eppendorf. Dazu erzähle ich euch in den nächsten Tagen mehr, bei Instagram könnt ihr schonmal erste Einblicke erhalten.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.