Ich geh mit meiner Laterne…

Juhu, heute ist Laternelaufen. Also, WIRKLICH „juhu“, denn ich freu mich drauf. Die KiTa, in der ich bis zu meiner Elternzeit gearbeitet habe, macht heute einen Laternenumzug und ich freue mich drauf, die Kinder, Eltern und Kollegen wiederzusehen. Also, Baby in den ErgoBaby Carrier stecken, Laterne greifen und dann geht’s los. Allerdings mit einem elektrischen Laternenstab, da mir eine echte Kerze zu gefährlich ist, so mit Baby vor dem Bauch geschnallt…nicht, dass ich noch einem anderen Kind die brennende Laterne vor den Kopf haue… Prinzipiell finde ich ja echte Kerze in Laternen viel schöner und wenn der Kringel laufen kann, soll er auch gern eine richtige Kerze in seiner Laterne haben. Aber heute kommt dann doch die batteriebetriebene Lampe zum Einsatz.

laterne

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.